NEW SERVER
x
Diese Seite verwendet keine Cookies Profilierung, sondern nur technische Cookies, um Ihre Navigation zu vereinfachen. Bitte lesen Sie unseren Cookie Policy. Cookies blockieren klicken Sie HIER. Um die Verwendung Autorisierung können Sie OK drücken oder einfach nur weiter im Ort.
OK

Tauchen

Insel Elba, Teil des Toskanischen Archipels, ist reich an Fauna und einem schönen, unberührten Meeresboden.

In diesem kristallklaren Wasser können Sie die ganze Schönheit des Naturerbes des tyrrhenischen Meeres erforschen.

In den choreografisch öffnenden Meersgrundfelsen, Höhlen und Neptungräsersen (Posidonia oceanica-welche auch an den Stränden zu finden sind) trifft man Schwärme von Salpen, Doraden und Lippfische an.

In diesen Gewässern kann man auch auf Überreste von unseren Vorahnen stoßen  und Vasen, Krüge, sowie das Wrack von Pomonte entdecken.

Das lokale Tauchzentrum mit allen Ausrüstungen ausgestattet und bietet Kurse für Anfänger, Kinder und Tauchexperten an um den schönsten Meeresboden Italiens zu erforschen.